Ausbildungen und Kurse

Meisterklasse

Handwerk, Design und Businesskonzept für den Start ins eigene Business.

Mehr dazu

Kontakt

[ Im Überblick ]

Meisterklasse Designtorten

Christina Krug ist bekennende Kuchen-Liebhaberin und Design-Fan. Als passionierte Weltenbummlerin befand Sie nach ausgiebigem Verkosten rund um die Welt, dass die besten Torten und Desserts in Frankreich und Österreich zu finden waren.  Die raffiniertesten Dekorationen wiederum waren bei Torten-Designern aus England, Australien und den USA zu finden. Was, wenn eine Torte nun nicht nur fantastisch schmeckt, sondern auch noch atemberaubend aussieht?! Diesem Gedanken folgend, waren die Reisen der folgenden Jahre dem Erlernen jener Techniken gewidmet, die den Tortenstil von Christina Krug prägen sollten.

Nach jahrelanger Entwicklung, hunderten Torten und dem Etablieren eines erfolgreichen Business-Modells gibt Christina Krug nun ihre Erfahrungen in der Meisterklasse „Designtorten“ weiter.

In der Meisterklasse lernen Sie nicht nur Dekortechniken, die in Österreich bislang nicht unterrichtet werden, sondern bekommen erprobte Rezepte, Anleitung für die Herangehensweise an Designs und auch ein Businesskonzept für die Gründung oder Weiterentwicklung Ihres eigenen Unternehmens.

Modul 1

In diesem Modul widmen wir uns der Herangehensweise an Designs von der Skizze bis zur fertigen Torte. Wir backen und dekorieren einen Naked Cake und eine Fondant-Torte und perfektionieren das Einstreichen mit Ganache und Buttercreme, sowie das makellose Eindecken und Stapeln von mehrstöckigen Torten. Wir beschäftigen uns ausführlich mit der Gestaltung von Zuckerblumen und arrangieren auf die Torten anschließend Bouquets sowohl aus Zuckerblumen als auch aus frischen Blumen. Zum Abschluss gibt es noch Tipps und Tricks für Erste Hilfe bei Tortenpannen oder Transport von mehrstöckigen Torten.

3 Tage: 10-18 Uhr
Mittagspause mit Verpflegung inkludiert

Modul 2

Das zweite Modul ist das Kernstück für alle, die ihr eigenes Torten-Business starten oder ihr bestehendes Business auf das nächste Level heben wollen. Neben einem erprobten Business-Konzept, gibt es Erfahrungswerte aus der Praxis zu Preisgestaltung und Kalkulation, Zielgruppenanalyse, Unterstützung bei der Findung des perfekten Marketing-Mix und Organisation von Produktion und Backoffice.

1Tag: 10-18 Uhr
Mittagspause mit Verpflegung inkludiert

Modul 3

Das dritte Modul deckt die rechtlichen Rahmenbedingungen ab mit den in Österreich geltenden Hygienebestimmungen und Allergenverordnungen. Die Themen sind besonders wertvoll für Quereinsteiger und Anwärter auf die Meisterprüfung oder Individuelle Befähigungsprüfung für das Konditorgewerbe.

1 Tag: 10-18 Uhr
Mittagspause mit Verpflegung inkludiert

Termine

Modul 1: 17. bis 19. Okt. 2022
Modul 2: 20. Okt. 2022
Modul 3: 21. Okt. 2022

Location

Studio
St. Gabriel
Grenzgasse 111, Eingang 9/1
2344 Maria Enzersdorf
(reichlich Parkplätze vorhanden)

Investition

Modul 1 € 2.980
Modul 2 € 1.480
Modul 3 € 490
Meisterklasse gesamt: €3.850
Preise exkl. MwSt. zahlbar bei Anmeldung.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch!

Die Ausbildung ist für Sie

Wenn Sie sich Zeit und Geld ersparen möchten selbst um die Welt zu reisen, um diese Dekor-Techniken zu lernen.

Wenn Sie Ihr bestehendes Unternehmen um Designtorten erweitern und gewinnbringend auf das nächste Level heben möchten.

Wenn Sie schon lange mit dem Gedanken gespielt haben, sich mit einem Torten-Business selbstständig zu machen.

Wenn Sie für sich klären möchten, ob dieses Business das Richtige für Sie ist – ohne sofort den Job an den Nagel hängen zu müssen.

FAQ

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE MEISTERKLASSE!

Ich bin Quereinsteiger. Ist diese Ausbildung für mich?

Für Quereinsteiger haben wir mit der Aufbauklasse Designtorten einen Vorbereitungskurs, in dem Ihre handwerklichen Techniken auf das Niveau der Meisterklasse gebracht werden.

Wie viele Plätze gibt es in der Meisterklasse?

Um das bestmögliche Betreuungsverhältnis zu gewähren, gibt es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Wo findet die Meisterklasse statt?

Die Meisterklasse findet in der mit Profi-Geräten perfekt ausgestatteten Studio-Backstube in Maria Enzersdorf statt.

Ich habe eine weite Anreise. Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten?

Gleich neben dem Studio befindet sich das neu eröffnete Hotel Gabrium, näheres zum Hotel und zur Buchung finden Sie hier!

 

Gibt es eine Verpflegung während der Meisterklasse?

Während der Meisterklasse wird auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt mit Getränken, Kaffee und einem Mittagessen.

Die Kosten für die Ausbildung sind eine große Summe für mich. Rentiert sich die Meisterklasse?

Aus Erfahrung kann ich sagen: Reisen und Kurse ins Ausland, um die Dekortechniken zu lernen, waren deutlich teurer – und auch das hat sich rentiert. Mit dem Businesskonzept bekommen Sie eine erprobte Anleitung, wie sich die Investition durch den Verkauf Ihrer Torten wieder hereinspielt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Lehrgeld, das Sie sparen. Eine misslungene Hochzeitstorte samt Entschädigung für den Kunden und schlechte Bewertungen ausmerzen kann sehr teuer werden.

Bei dieser Ausbildung spielt auch der Faktor Zeit eine Rolle: Sie bekommen in einer Woche konzentriert die Erfahrungen aus 9 Jahren Torten-Business. Mehrere Wochen Urlaub oder Bildungskarenz ist daher nicht notwendig.

Video abspielen
"Die Kurse bei Christina waren eine große Hilfe mich an die erste Hochzeitstorte zu wagen. Ihre Tools begleiten mich bis heute und bilden einen großen Teil der Grundlagen meiner Torten. Außerdem war die Bewunderung ihrer Perfektion, mit der sie ihre Werke kreiert, Anstoß für den Beginn meiner Ausbildung als Quereinstiegen zur Konditorin. Danke liebe Christina, dass du deine Erfahrungen und dein Wissen mit uns teilst!"
Melanie Proyer
Konditorin
"Christina Krug weiß genau, worauf es in diesem Business ankommt. Wertvolle Tipps aus ihren persönlichen Erfahrungen sind als Unternehmerin Gold wert!"
Theresa Jahoda
Konditorin
"Dank Christinas Erklärungen, Vorzeigetechniken und Tipps war nicht nur ich mit dem Endergebnis mehr als zufrieden. Man bekommt Rezepte, die geling-sicher und einfach umsetzbar sind. Es war ein wunderbarer Kurs in einer lässigen Location mit einer höchst kompetenten Kursleiterin – empfehle ich auf jeden Fall weiter!"
Julia Fleischanderl
Kursteilnehmerin
"Durch die professionelle Anleitung mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks, gelingen die Rezepte nicht nur im Kurs."
Anita S.
Kursteilnehmerin

Erstgespräch buchen

Jetzt anmelden für ein unverbindliches Erstgespräch! In einem 30-minütigen Zoom-Meeting können Sie all Ihre Fragen stellen und herausfinden welche Art der Ausbildung am besten zu Ihren Plänen passt!